Rotbraunes Kalb im Stroh

Kälberleitfaden

Auf begrenztem Raum ist ein geballtes Paket an praxisnahen Informationen in übersichtlicher Form untergebracht worden. Der Kälberleitfaden ist nicht nur für Milcherzeuger, sondern beispielsweise auch für Tierärzte und Berufsschulen interessant.

Der Kälberleitfaden ist in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer Niedersachsen und der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen e.V. entstanden. Federführend bei der Erarbeitung des Inhalts war Prof. Dr. Martin Kaske, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover.

Folgende Themenbereiche werden im Kälberleitfaden behandelt:

  • Geburt: Der Start ins Leben
  • Sauberkeit: Grundvoraussetzung für Gesundheit
  • Kolostrum: Unverzichtbar für gesunde Kälber
  • Fütterung des Aufzuchtkalbes: Menge und Qualität entscheiden
  • Kälberkrankheiten: Von Anfang an verhindern

Das Poster im DIN A0 Format (84,1 x 118,9 cm) ist feucht abwischbar und mit zwei Klemmschienen zum Aufhängen versehen. Lieferanten niedersächsischer Molkereien können den Kälberleitfaden kostenlos erhalten. Alle anderen Interessenten können das Poster zum Preis von 5,00 EUR zzgl. Porto und Mehrwertsteuer bei der Landesvereinigung bestellen. Als PDF steht der Leitfaden allen im Download Center zur VerfügungK

 

Harry Fritsch

Leitung Qualitäts- und Umweltberatung
+49 511 85653-31

Downloads

Kälberleitfaden (Poster)
Thema: Fütterung, Haltung & Aufzuchtsplanung, Rund um die Geburt, Gesundheit & Biotechnik

PDF

Kälberleitfaden (Einzelseiten)
Thema: Fütterung, Haltung & Aufzuchtsplanung, Rund um die Geburt, Gesundheit & Biotechnik

PDF